Frühstückstag

Jede Gruppe hat alle 14 Tage einen Frühstückstag, den sie gemeinsam planen und durchführen. Dazu gehört Einkaufen und selbständiges Vorbereiten.

 

  Turnen

Neben der Nutzung des eigenen Bewegungsraumes nutzen alle Gruppen im 14-tägigen Wechsel die Halle des TSV Borgfelds, um ein zusätzliches Bewegungsangebot in der großen Halle zu erfahren. Der Fußweg dort hin bietet zudem die Gelegenheit, dass die Kinder üben, sich im Verkehr sicher zu bewegen.

 

                                                          

Sieben Zwerge (Sprachförderung)

 

Der verpflichtende Cito-Test und die daraus resultierenden Ergebnisse bietet uns die Möglichkeit, eine Sprachfördergruppe anzubieten.

Unsere 7 Zwerge befassen sich mit dem zusätzlichen Erlernen von Sprachverständnis.

 

  Schulprojekt und Schulwoche

Im 2. Halbjahr jedes Kindergartenjahres nehmen vor allem die zukünftigen Schulkinder eine besondere Rolle ein:

Einmal wöchentlich werden sie zu einer Schulkinder-Gruppe zusammengefasst. Nach vier Projekten, die sie gemeinsam erarbeiten, beginnt dann für jedes Kind die sogenannte Schulwoche. Hier spielen und üben wir angelehnt an ihre zukünftige Schulzeit, wie es in der neuen Schule sein könnte.

  Übernachtung im Kindergarten

In der Regel übernachtet jede Kindergartengruppe einmal im Jahr in der Einrichtung.

Neben einem gemeinsamen Abendessen und viel Spaß fördert diese Gruppenaktivität das Zusammengehörigkeitsgefühl innerhalb der Gruppe.

  Lese-Paten

Sehr regelmäßig besuchen uns unsere zwei ehrenamtlichnen Lesepaten. Sie wohnen in Borgfeld. Unsere Lese-Karin ist schon seit vielen Jahren Woche für Woche im Kindergarten anzutreffen. Sehr regelmäßig lesen Karin und Elke den Kindern nette Geschichten vor.

Dankeschön für die vielen, vielen schönen Geschichten!

  Englisch

Einmal pro Woche gibt es bei uns die Möglichkeit, dass Kinder ab ca. 5 Jahren an einem Englisch-Angebot teilnehmen.

Nach dem Prinzip Early English werden die Kinder an eine neue Sprache heran geführt. Unsere Englisch-Sabine bietet an einem Morgen im Kindergarten ca. 20 Kindern in diesem kostenpflichtigen Zusatzangebot die Möglichkeit, spielerisch die englische Sprache kennenzulernen.